Jahreshauptversammlung am 06.09.2021

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Montag, 06.09.2021 um 20:00 Uhr im Saal des Bayerischen Hof statt. An diesem Tag finden keine Singstunden statt, da sich die Chöre noch in der Sommerpause befinden. Die Proben starten erst wieder in der darauffolgenden Woche am Montag, 13.09.2021.

Je nachdem wie die Pandemiesituation an diesem Termin ist wird es evtl. auch keinen Getränkeausschank im Saal geben. Zusätzlich müssen die dann geltenden Hygienevorschriften beachtet werden. Nach jetzigem Stand sind dies:

  • Zutritt nur mit Maske (FFP2 oder medizinische Maske; kann am Sitzplatz abgenommen werden)
  • Eingang: Haupteingang, Ausgang: Seitliche Saaltüren
  • Abstand halten und Position der Stühle beibehalten
  • Sitzplätze von vorne auffüllen

Ehrenmitglied Gerhard Huck verstorben

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Männerchor

Unser Ehrenmitglied Gerhard Huck ist am 01.07.2021 im Alter von 84 Jahren verstorben. Die Trauerfeier findet am Mittwoch, 07.07.2021 um 15:30 Uhr auf dem Friedhof in Wörth statt.

Gerhard trat am 11.02.1989 in den Männerchor ein und war ab August 1990 aktiver Sänger im ersten Bass. Im Jahr 2015 wurde er für 25 Jahre Singen im Chor geehrt und zum Ehrenmitglied ernannt. Krankheitsbedingt konnte er ab 2018 die Singstunde leider nicht mehr besuchen.

Ehrenmitglied Ernst Pfirrmann verstorben

Veröffentlicht Veröffentlicht in Männerchor

Unser Ehrenmitglied Ernst Pfirrmann ist leider verstorben! Die Beerdigung findet am Mittwoch, 23.12.2020 um 11:00 Uhr auf dem Friedhof in Wörth statt.

Die Teilnahme an der Beerdigung ist im Freibereich gestattet. Es wäre schön, wenn einige Sänger Ernst Pfirrmann die letzte Ehre erweisen.

Ernst Pfirrmann trat 1948 in den Männerchor ein. Bereits 1973 wurde er für 25 Jahre Singen im Chor geehrt. Weitere Ehrungen folgten 1988 (40 Jahre), 1998 (50 Jahre), 2006 (60 Jahre) und 2013 (65 Jahre). Zum Ehrenmitglied wurde er im Jahre 1992 gewählt. 2013 musste er gesundheitsbedingt auf die Singstunde verzichten, war aber dennoch immer mit dem Männerchor verbunden und besuchte viele Veranstaltungen. Ernst Pfirrmann wurde 93 Jahre alt.

Spendenaktion der Sparkasse Germersheim-Kandel: „Gemeinsam hilft!“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

750 Euro Spende für drei musikalische Wörther Vereine – den MV Edelweiß, den MGV Lyra-Liederkranz und den GV Männerchor 1844 Wörth

Regionalmarktleiter Stephan Jäger bei der Spendenübergabe an die Vereinsvertreter Markus Stieber, Jochen Geißer und Jürgen Dübon

In unserer Region gibt es unzählige Vereine, die durch die Corona-Pandemie „ausgebremst“ wurden. Das Virus hat eine massive Auswirkung auf das Vereinsleben. Sportstätten wurden geschlossen, Wettkämpfe verschoben und Veranstaltungen – die als wichtige Einnahmequellen dienen – dürfen nicht stattfinden.

Der Sparkasse Germersheim-Kandel ist die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung sehr wichtig. Deshalb unterstützt sie mit dem Spendentopf „Gemeinsam hilft!“ gemeinnützige Vereine aus dem Landkreis. Die Vereine waren aufgerufen – innerhalb eines mehrwöchigen Zeitraums – ein Projekt über die Voting-Plattform der Sparkasse einzureichen. Anschließend folgte die Abstimmungsphase, an der alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis für ihre Vereine voten konnten.

In diesen Tagen übergab die Sparkasse eine Spende in Höhe von insgesamt 750,- Euro an Markus Stieber vom Gesangverein Männerchor, Jochen Geißer vom MGV Lyra-Liederkranz und Jürgen Dübon vom MV Edelweiss Wörth. Diese finanzielle Unterstützung wird für dringende Anschaffungen und den laufenden Probe- und Gesangsbetrieb verwendet.

Insgesamt spendete die Sparkasse im Rahmen dieser Aktion 55.000 Euro an 150 Vereine.

Ehrenmitglied Manfred Hartmann verstorben

Veröffentlicht Veröffentlicht in Männerchor

Unser aktives Ehrenmitglied Manfred Hartmann ist am 15.06.2020 im Alter von 74 Jahren verstorben. Die Beerdigung findet am Mittwoch, 24.06.2020 um 15:00 Uhr auf dem Friedhof Wörth statt. Aufgrund der Corona-Situation wird der Männerchor nicht singen, dennoch besteht die Möglichkeit die Trauerfeier zu besuchen. Hierzu bitte den Freibereich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln nutzen.

Aktion „Gemeinsam hilft!“ der Sparkasse Germersheim-Kandel

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Auch der Männerchor leidet unter der Corona-Pandemie. Der Singstundenbetrieb und damit auch das Vereinsleben ruhen seit Mitte März. Der Maimarkt, bei dem der Männerchor seit Jahrzehnten die Bewirtung macht, musste ebenfalls abgesagt werden. Somit entfielen der Großteil unserer jährlichen Einnahmen! Mit der Aktion „Gemeinsam hilft“ der Sparkasse Germersheim-Kandel kann zumindest ein Teil dieses Verlustes reduziert werden. Jeder kann mit einer gültigen Email-Adresse an der Aktion teilnehmen. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos,

Also nutzt bitte zahlreich das Angebot und stimmt für den Männerchor, damit wir auch weiterhin das kulturelle Leben in und um Wörth mit unserem Gesang bereichern können. Vielen Dank!

„Gemeinsam hilft!“ – Sparkasse Germersheim-Kandel

Chorproben entfallen bis auf Weiteres!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Living Voices, Männerchor

Liebe Sängerinnen und Sänger,

ab sofort sind alle Bürgerhäuser, Sportstätten und Versammlungsstätten der Stadt Wörth aufgrund der Coronavirus-Gefahr gesperrt!

Das bedeutet für uns, dass die Singstunden des Männerchor und Living Voices bis auf Weiteres nicht mehr stattfinden können und eingestellt werden!

Unabhängig davon, ob man die Entscheidung gut oder schlecht findet, haben auch wir als Vorstandschaft eine gewisse Verantwortung unseren aktiven Mitgliedern gegenüber. Mit dieser Maßnahme leisten wir außerdem unseren Beitrag zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr.

Wir hoffen auf euer Verständnis und informieren euch regelmäßig über die aktuellen Informationen.

Vereinsball am 14.03.2020 entfällt!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Living Voices, Männerchor

Liebe Mitglieder,

leider müssen wir euch mitteilen, dass unser Vereinsball am kommenden Samstag, 14. März ausfällt!

Wie ihr euch vermutlich schon denken könnt steckt das Corona-Virus dahinter. Um das Ansteckungs- und Verbreitungsrisiko einzudämmen hat die Stadt Wörth beschlossen, dass in allen städtischen Einrichtungen bis Ende März keine größeren Veranstaltungen mehr durchgeführt werden dürfen (die Stadt hat die Grenze wohl schon ab etwa 25 Personen gezogen).

Der eine oder andere mag die Maßnahme für überzogen halten, aber wir können daran nichts ändern – wir bitten um euer Verständnis.

Wir werden versuchen in diesem Jahr noch einen Ersatztermin zu finden – es ist aber unklar, ob das klappt. Wenn ja dann werden wir euch rechtzeitig informieren.

Was unsere Chorproben betrifft: Hier liegt die Verantwortung letztendlich bei uns selbst. Bis auf weiteres ist jedenfalls nicht geplant Chorproben abzusagen.

Falls eine Sängerin oder ein Sänger krank ist oder sich krank fühlt (z.B. aufgrund einer normalen Erkältung) dann gehen wir ohnehin davon aus dass sie/er zuhause bleibt, insbesondere natürlich wenn für sie/ihn ein spezielles Corona-Risiko besteht, aber auch unabhängig davon.

Eure Vorstandschaft