Auftritt bei „Rock am Altwasser“

Der Männerchor gestaltet am Sonntag, 31.07.2022 den Gottesdienst im Rahmen des Familientags beim „Rock am Altwasser“ gesanglich mit. Der Gottesdienst ist um 10:00 Uhr auf dem Gelände des Schützenvereins, Im Bödel, in Wörth am Rhein. Die Sänger treffen sich zum Einsingen bereits um 9:15 Uhr. Gesungen wird im grauen Freizeithemd und langen Hosen.

Ehrenmitglied Horst Karcher verstorben

Am 02.07.2022 ist unser Ehrenmitglied Horst Karcher im Alter von 79 Jahren verstorben.

Horst trat am 01.08.1965 in den Männerchor und und sang bis zum 31.12.2011. Bereits im Jahr 2007 wurde er zum Ehrenmitglied gewählt. Aufgrund privater Gründe zog er im Jahr 2012 ins Bayrische Wollbach und beendete damit nach 47 Jahren  seine aktive Mitgliedschaft.

Die Beerdigung fand am 22.07.2022 in Wollbach statt.

Auftritte am kommenden Wochenende 02./03.07.2022

Geburtstagsständchen Jürgen Pfirrmann
Die Sänger des Männerchor Wörth treffen sich am Samstag, 02.07.2022 um  17:00 Uhr im Bayerischen Hof zum Einsingen. Danach geht es gemeinsam zum Geburtstagsständchen.
Gesungen wird im Freizeithemd.

175-jähriges Jubiläum Rheinzabern
Am Sonntag, 03.07.2022 treffen sich die Sänger um 15:00 Uhr am Bayerischen Hof zur gemeinsamen Anfahrt nach Rheinzabern. Das Einsingen vor Ort ist um 15:30 Uhr geplant, die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr in der Fest- und Turnhalle Rheinzabern.
Gesungen wird in Sängerkleidung (schwarze Hose, Hemd und Weste).

Vereinsball 2022

Nach 2 Jahren Pandemieunterbrechung fand am Samstag, 25.06.2022 im großen Saal des Bayerischen Hof der Vereinsball 2022 statt. Ein vorgesehener Termin im Frühjahr konnte aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht wahrgenommen werden, so dass es schließlich zu dem etwas ungewöhnlichen Termin im Sommer kam. Dennoch war die Stimmung, im mit ca. 100 Gästen gut gefüllten Saal, sehr gut. Für die musikalische Unterhaltung war Franz Roth engagiert.

Auftritt MC und LV

Nach den obligatorischen Auftritten von Living Voices und Männerchor wurden die sängerischen Ehrungen durchgeführt. Die 2-jährige Zwangspause hatte natürlich auch zur Folge, dass es mehr Ehrungen als üblicherweise gab. Die Ehrungen wurden vom stellvertretenden Vorsitzenden des Kreis-Chor-Verband Südliche Rheinpfalz, Peter Schaller durchgeführt.

Sängerehrungen

Für 25 Jahre Singen im Chor wurden geehrt:
Ilona Pfirrmann, Marion Mesch, Renate Ehrstein, Erich Schwan, Werner Doll, Hendricus Buren

Für 40 Jahre Singen im Chor wurden geehrt:
Winfried Schwarz, Helmut Landes, Markus Stieber, Karl Keller

Für 50 Jahre Singen im Chor wurde geehrt:
Karlheinz Pfirrmann

Für 70 Jahre Singen im Chor wurde geehrt:
Günther Stieber

Günther Stieber ist im Übrigen der erste Sänger im Verein, der eine Ehrung für 70 Jahre Singen im Chor bekommen hat!

Ehrenmitglieder

Nach den sängerischen Ehrungen wurden den neu ernannten Ehrenmitglieder von Geschäftsführer Jürgen Stieber die Urkunden überreicht.

Neue Ehrenmitglieder sind:
Gerhard Sauer, Michael Braun, Werner Doll, Roland Heilmann, Dieter Landes, Erich Schwan, Theo Wiebelt, Jürgen Landes, Alwin Ritter, Ludwid König, Hans Höhn

Bei guter Laune wurde noch bis spät in die Nacht getanzt und gesungen. Insgesamt war es eine sehr schöne Veranstaltung, die Bewirtung durch das Team des Bayerischen Hof, sowie das Ambiente waren tadellos.

Danke an alle Maimarkt-Helfer!

Liebe Mitglieder,

ich möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich bei allen Helferinnen und Helfern bedanken, die zum Gelingen des diesjährigen Maimarkts beigetragen haben.

Es war beileibe keine Selbstverständlichkeit dass wir das Fest wieder in der mehr oder weniger gewohnten Weise hingekriegt haben. Es gab im Vorfeld einige offenen Fragen, und die wichtigste Frage war natürlich: Wie werden unsere Mitglieder und die Freunde des Vereins mitziehen? (mehr …)

Maimarkt 2022

Vom 13. bis 16. Mai 2022 findet nach 2 Jahren Corona bedingter Pause der diesjährige Maimarkt auf dem Festplatz in Wörth statt. Der Gesangverein Männerchor 1844 Wörth am Rhein e.V. und sein Förderverein bewirtschaften wie in den Jahren zuvor wieder das Foyer der Festhalle und den Vorplatz.

Am Freitagabend ab 20:00 Uhr spielt im Foyer der Festhalle die Band „Freestyle“. Zu den musikalischen Klängen versorgt unser Barteam die Gäste mit leckeren Longdrinks und Cocktails!

Am Samstagabend findet das „Maimarktsingen der modernen Chöre“ statt. Ihr Kommen zugesagt haben „Vox Humana Jockgrim“, „Hardtchor Neudorf“ und natürlich unser eigener moderner Chor „Living Voices“. Los geht es um 19:30 Uhr, auch an diesem Tag ist die Bar wieder geöffnet.

Neben dem reichhaltigen Getränkeangebot bieten wir Bratwurst, Currywurst, Steak mit Zwiebelsoße, Pommes Frites, Knödel mit Pilzsoße und belegte Brötchen an. Am Montag gibt es bereits zur Mittagszeit unsere bekannten Fleischknöpf mit Meerrettichsoße.

Am Sonntag bewirtet die Metzgerei Wenz aus Kandel den Essensbereich. Es werden Rostbratwurst im Brötchen, Rote Feuerteufel im Brötchen, Currywurst mit Brötchen, Winzersteak mit Zwiebel im Brötchen, Putensteak mit Zwiebel im Brötchen, Wurstsalat mit Bauernbrot oder Pommes, Pommes Frites, Rebknorzenspieß mit Pommes, Tzatziki & Krautsalat und Winzersteak mit Zwiebelsoße & Pommes serviert.

Auch in diesem Jahr werden der Männerchor und der Förderverein am Sonntag Kaffee und eine reichhaltige Auswahl von selbstgebackenem Kuchen anbieten.

Am Montagabend ab 19:30 Uhr präsentieren sich die Chöre „Frauenchor Wörth“, „Sängervereinigung Maximiliansau“, „Liederkranz Schaidt“ und der „Männerchor Wörth“. Ab 18:00 Uhr und im Anschluss an die Auftritte gibt es Unterhaltungsmusik mit unserem aktiven Mitglied Rudi Mieger.

Öffnungszeiten / Bewirtung:

  • Freitag: ab 16.00 Uhr
  • Samstag, ab 15:00 Uhr
  • Sonntag: ab 10.00 Uhr
  • Montag: ab 10.00 Uhr

Aktuelles zum Neustart der Proben

Wie bereits mitgeteilt beginnen wir am Montag, 21.03.2022 wieder mit den Chorproben bei Living Voices und dem Männerchor. Die Corona-Regelungen in Rheinland-Pfalz wurden bis zum 02.04.2022 verlängert. Das bedeutet, dass weiterhin, auch für Gesangsproben, die 3G-Regelung gilt.

Jeder, der an der Probe teilnehmen möchte muss geimpft, genesen oder getestet sein. Da die Inzidenzen zur Zeit sehr hoch sind, wäre es für alle sinnvoll sich vorab zu testen. Jeder, der Krankheitssymptome verspürt sollte natürlich nicht zur Probe kommen!

Ehrenmitglied Erich Schelling verstorben

Unser Ehrenmitglied Erich Schelling ist am vergangenen Mittwoch, 16.03.2022 im Alter von 87 Jahren verstorben.

Erich trat 1957 in den Männerchor ein und war 62 Jahre als Sänger im 1. Bass aktiv. Von 1963 bis 1970 war er in der Vorstandschaft als Beisitzer tätig. Seine letzte Ehrung für 60 Jahre Singen im Chor erhielt er im Jahr 2017, bereits im Jahr 2000 wurde er im Alter von 65 Jahren zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Beerdigung findet am Mittwoch, 23.03.2022 um 13:00 Uhr auf dem Friedhof in Wörth statt.